Bei Veldman Yacht Charters finden Sie immer mehr Solarmodule. Sowohl auf dem Gebäude als auch auf den Schiffen!

In den letzten Jahren waren wir damit beschäftigt, Solarmodule zu installieren.
Vor einigen Jahren haben wir die Installation von 90 Solarmodulen auf dem Dach unseres Gebäudes in Auftrag gegeben.
Unsere Schiffe werden daher mit Ökostrom geladen.
Da unser Stromverbrauch in den Sommermonaten am höchsten ist und die Solarpanels den größten Ertrag bringen, sind wir stromtechnisch nahezu energieneutral.
Die insgesamt 40 kW Paneele sind an der Südseite (Hafenseite) unseres Gebäudes montiert.

Nicht nur auf dem Gebäude, sondern auch auf den Schiffen werden Sie zunehmend Solarpanels sehen.
Auch hier ist die Entwicklung nicht stehengeblieben.
Wo wir bisher nur die großen Paneele im Alurahmen hatten, gibt es jetzt auch sehr flache und flexible Paneele.
Diese kleben wir auf das Dach des Schiffes.
Da sie sehr flach und rutschfest sind, kann man einfach darüber laufen.
Dadurch brechen sie nicht so leicht und behindern nicht die Reinigung des Bootes.
Die Anzahl der Paneele und die Größe der Paneele richten sich nach dem zur Verfügung stehenden Platz.

Der Vorteil von Paneelen auf einem Schiff besteht darin, dass Sie noch unabhängiger vom Landstrom werden.
Diese Paneel laden ziemlich viel auf, besonders an sonnigen Tagen.
Die Zeit, die Sie Ihren Batterievorrat nutzen können, hängt natürlich stark davon ab, wie viel geladen und was Sie verbraucht haben!

Wir sind zum Beispiel damit beschäftigt, die Schiffe Umweltfreundlich zu machen, mit dem zusätzlichen Vorteil, den Komfort zu erhöhen.
Sehen Sie sich die Symbole der Schiffe an, um zu sehen, ob das Schiff mit Sonnenkollektoren ausgestattet ist.
Es werden immer mehr!

Copyright © 1996–2022 Veldman Yacht Charters™. Alle Rechte vorbehalten